C-Junioren

Koop-Kicker müssen nach Hemmingen

Nach dem ernüchternden 0:3 im Trainingsspiel gegen die JSG Hameln-Land-B2 am vergangenen Sonnabend steht die Landesliga-C1 nun am kommenden Samstag in Hemmingen vor einer ganz schweren Aufgabe. Denn das vermeintlich beruhigende Tabellenbild mit Platz 6 trügt ein wenig nach dem 3-Punktgewinn vor Zweiwochenfrist wegen des Nichtantrittes der JSG Steimbke. Zwar trennen die Piepenbusch-Kicker und die Jungs aus der Kleinstadt im Südwesten Hannovers aktuell 5 Punkte, aber dieser kleine Vorsprung ist schnell wieder hergegeben, wenn man ähnlich fahrig zu Werke geht wie im Test am vergangenen Samstag. Das JSG-Trainergespann Müller/Söchting wird also alles daran setzen müssen, seinen Schützlingen vor diesem eminent wichtigen Spiel die Sinne zu schärfen.

Der Tabellenvorletzte Hemmingen hat mit dem 6:2 im Kellerduell bei der JSG Steimbke auch erst einen „echten Sieg“ in der Tasche und sollte gerade vor heimischen Publikum alles daran setzen wollen, den Abstand auf die Halvestorfer zu verkürzen. An guten Tagen ist der SCH/W mehr als ein ernst zu nehmender Gegner, wie auch das knappe 1:3 gegen das Spitzenteam vom Calenberger Land beweist.

Personell sieht es vor den Wochen der Wahrheit mit Sechs-Punkte-Spielen in Serie gegen allesamt in der Tabelle den Halvestorfern platzierte Gegner nicht schlecht aus: Nur Rekonvaleszent Lukas Dönecke plagte sich unter der Woche noch mit den Folgen eines im Training erlittenen Pferdekusses. Der durchschlagskräftige Offensivspieler kam in dieser Saison wegen einer in der Vorbereitung erlittenen Sprunggelenksverletzung und der Oberschenkelprellung zuletzt noch nicht so richtig in Fahrt. Trainer und Mitspieler sind aber zuversichtlich, dass der intelligente Angreifer im weiteren Saisonverlauf dem Offensivspiel seiner Mannschaft  noch wichtige Impulse verleihen kann, wenn er denn erst einmal richtig fit ist.

TB Hilligsfeld

Zentral im Landkreis gelegen versteht sich der TBH als sportlicher Mittelpunkt des Hameltals für die Sparten Fussball, Tischtennis, Badminton und Gymnastik und gewinnt dabei seine Mitglieder überwiegend aus dem Ort Hilligsfeld selbst und den umliegenden Ortschaften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.